CESI

Ein digitaler Arbeitsbereich im Herzen des Informationssystems

 
CESI ist ein Campus für die Hochschulbildung und die berufliche Weiterbildung. Das 1958 von fünf großen Industrieunternehmen (SNECMA, Renault, Télémécanique, Chausson und CEM) gegründete CESI (Centre des Études Supérieures Industrielles) ist die Referenz auf dem Gebiet der Weiterbildung und des dualen Ausbildungssystems.

reference cesi Kosmos
reference cesi Kosmos

Vier Marken stehen im Zentrum der Aktivitäten von CESI:

  • Ei.Cesi, eine allgemeine Ingenieurhochschule
  • Exia.Cesi, eine Ingenieurhochschule mit Spezialisierung auf Informatik
  • Cesi entreprises, eine Schulungseinrichtung, die Unternehmen und Angestellte bei ihrer professionellen Weiterentwicklung unterstützt
  • Cesi alternance, berufliche Weiterbildungen im dualen Ausbildungssystem im Rahmen einer höheren Fachschule

Jährlich bildet das Unternehmen mehr als 20 000 Ingenieure, Manager, Techniker und Supervisoren für fast 6000 Unternehmen aus.


 
CESI

Ein digitaler Arbeitsbereich im Herzen des Informationssystems

 
CESI ist ein Campus für die Hochschulbildung und die berufliche Weiterbildung. Das 1958 von fünf großen Industrieunternehmen (SNECMA, Renault, Télémécanique, Chausson und CEM) gegründete CESI (Centre des Études Supérieures Industrielles) ist die Referenz auf dem Gebiet der Weiterbildung und des dualen Ausbildungssystems.

reference cesi Kosmos
reference cesi Kosmos

Vier Marken stehen im Zentrum der Aktivitäten von CESI:

  • Ei.Cesi, eine allgemeine Ingenieurhochschule
  • Exia.Cesi, eine Ingenieurhochschule mit Spezialisierung auf Informatik
  • Cesi entreprises, eine Schulungseinrichtung, die Unternehmen und Angestellte bei ihrer professionellen Weiterentwicklung unterstützt
  • Cesi alternance, berufliche Weiterbildungen im dualen Ausbildungssystem im Rahmen einer höheren Fachschule

Jährlich bildet das Unternehmen mehr als 20 000 Ingenieure, Manager, Techniker und Supervisoren für fast 6000 Unternehmen aus.

Die formulierten Anforderungen

Im Rahmen seines digitalen Wandels hat CESI mehrere strategische Schwerpunktbereiche definiert. Die Einführung einer fachspezifischen digitalen Umgebung stand im Zentrum dieser Umgestaltung.

Das CESI wollte die Kommunikation reibungsloser gestalten, die Lernenden personalisiert begleiten und die Community durch personalisierte Dienste unterstützen. Die Einführung von entmaterialisierten Verfahren war eines der grundlegenden Ziele des Projekts, sie ermöglichte es, die Bearbeitung von Anfragen zwischen allen Beteiligten des CESI (Verwaltung, Lernende, Tutoren …) zu beschleunigen.

Um dieses Projekt zu realisieren, suchte das CESI eine robuste, anpassbare und interoperable Lösung, die in das bestehende Informationssystem integriert werden konnte.

Die formulierten Anforderungen

Im Rahmen seines digitalen Wandels hat CESI mehrere strategische Schwerpunktbereiche definiert. Die Einführung einer fachspezifischen digitalen Umgebung stand im Zentrum dieser Umgestaltung.

Das CESI wollte die Kommunikation reibungsloser gestalten, die Lernenden personalisiert begleiten und die Community durch personalisierte Dienste unterstützen. Die Einführung von entmaterialisierten Verfahren war eines der grundlegenden Ziele des Projekts, sie ermöglichte es, die Bearbeitung von Anfragen zwischen allen Beteiligten des CESI (Verwaltung, Lernende, Tutoren …) zu beschleunigen.

Um dieses Projekt zu realisieren, suchte das CESI eine robuste, anpassbare und interoperable Lösung, die in das bestehende Informationssystem integriert werden konnte.


 
emp cesi kosmos
emp cesi kosmos

 
emp cesi kosmos
emp cesi kosmos

Die Idee war, ein kohärentes Ganzes anzubieten – ein einziges Tool, eine einzige Schnittstelle – für alle, die auf das Informationssystem zugreifen, einschließlich externer Profile

Vincent Millet, Direktor für Informationssysteme des CESI (2014-2020)

Die Idee war, ein kohärentes Ganzes anzubieten – ein einziges Tool, eine einzige Schnittstelle – für alle, die auf das Informationssystem zugreifen, einschließlich externer Profile

Vincent Millet, Direktor für Informationssysteme des CESI (2014-2020)

Das Projekt

In Zusammenarbeit mit dem CESI implementierte Kosmos Skolengo, eine einzigartige und kontextualisierte Lösung für alle Benutzer. Die Anwendung ermöglicht die Kommunikation mit allen an der Ausbildung beteiligten Personen: Mentoren, Lehrern, Dozenten, Lernenden, Unternehmenstutoren und Mitarbeitern.

Die EMS Skolengo wurde reaktionsfähig entwickelt, nach den Grundsätzen des Responsive Design, um die Anforderungen einer mobilen Verwendung auf Endgeräten mit Touchscreens zu erfüllen. Die Ergonomie der Anwendung wurde entwickelt, um den Zugang zu den vom CESI angebotenen Dienstleistungen zu erleichtern.

Per Einmalanmeldung (SSO) können die Benutzer über die Benutzerschnittstelle völlig transparent auf externe Anwendungen wie Microsoft Office 365, LMS-Lösungen wie Moodle oder CrossKnowledge und das Sprachlernprogramm Rosetta Stone zugreifen. Über Skolengo können die Benutzer auch auf spezifische ERP-Daten zugreifen: Stundenplan, Noten, Postfach ...

Um den Zugriff auf die gesamte Dokumentendatenbank von CESI zu erleichtern, wurde innerhalb der Anwendung eine Electronic Document Management (EDM)-Lösung implementiert. Eine leistungsstarke Suchmaschine, basierend auf elasticsearch, ermöglicht den einfachen Zugriff auf Dokumente durch Filtern der Suchergebnisse nach fachspezifischen Kriterien.

Das Projekt

In Zusammenarbeit mit dem CESI implementierte Kosmos Skolengo, eine einzigartige und kontextualisierte Lösung für alle Benutzer. Die Anwendung ermöglicht die Kommunikation mit allen an der Ausbildung beteiligten Personen: Mentoren, Lehrern, Dozenten, Lernenden, Unternehmenstutoren und Mitarbeitern.

Die EMS Skolengo wurde reaktionsfähig entwickelt, nach den Grundsätzen des Responsive Design, um die Anforderungen einer mobilen Verwendung auf Endgeräten mit Touchscreens zu erfüllen. Die Ergonomie der Anwendung wurde entwickelt, um den Zugang zu den vom CESI angebotenen Dienstleistungen zu erleichtern.

Per Einmalanmeldung (SSO) können die Benutzer über die Benutzerschnittstelle völlig transparent auf externe Anwendungen wie Microsoft Office 365, LMS-Lösungen wie Moodle oder CrossKnowledge und das Sprachlernprogramm Rosetta Stone zugreifen. Über Skolengo können die Benutzer auch auf spezifische ERP-Daten zugreifen: Stundenplan, Noten, Postfach ...

Um den Zugriff auf die gesamte Dokumentendatenbank von CESI zu erleichtern, wurde innerhalb der Anwendung eine Electronic Document Management (EDM)-Lösung implementiert. Eine leistungsstarke Suchmaschine, basierend auf elasticsearch, ermöglicht den einfachen Zugriff auf Dokumente durch Filtern der Suchergebnisse nach fachspezifischen Kriterien.

Kosmos hat unsere Vision von digitalem Service erweitert, indem es uns gezeigt hat, dass die EMS Skolengo mehr ist als nur eine Reihe benutzerorientierter Fachdienste.
Vincent MILLET, Direktor für Informationssysteme des CESI (2014-2020)
Kosmos hat unsere Vision von digitalem Service erweitert, indem es uns gezeigt hat, dass die EMS Skolengo mehr ist als nur eine Reihe benutzerorientierter Fachdienste.
Vincent MILLET, Direktor für Informationssysteme des CESI (2014-2020)

Die Zusammenfassung

Die digitale Umgebung des CESI ist der Eckpfeiler seiner digitalen Transformation. Heute vereint Skolengo die gesamte CESI-Community. Es bietet eine einzigartige und homogene Schnittstelle und verleiht der Gruppe eine starke Identität.

Seit der breiten Einführung konnte CESI mehr als zwei Millionen Seitenaufrufe und bereits über 600 000 Besuche verzeichnen.

Das Team konnte uns helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, ohne das Projekt zu verfälschen. Und vor allem ist es uns gelungen, alle Akteure um ein einziges Werkzeug zu versammeln.

Vincent MILLET, Direktor für Informationssysteme des CESI (2014-2020)

emp cesi kosmos

Die Zusammenfassung

Die digitale Umgebung des CESI ist der Eckpfeiler seiner digitalen Transformation. Heute vereint Skolengo die gesamte CESI-Community. Es bietet eine einzigartige und homogene Schnittstelle und verleiht der Gruppe eine starke Identität.

Seit der breiten Einführung konnte CESI mehr als zwei Millionen Seitenaufrufe und bereits über 600 000 Besuche verzeichnen.

Das Team konnte uns helfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen, ohne das Projekt zu verfälschen. Und vor allem ist es uns gelungen, alle Akteure um ein einziges Werkzeug zu versammeln.

Vincent MILLET, Direktor für Informationssysteme des CESI (2014-2020)

emp cesi kosmos

Kennzahlen

20 000 geschulte Mitarbeiter, Auszubildende und Studierende pro Jahr
 
25 Schulungszentren in Frankreich
 
6000 Unternehmenskunden

Kennzahlen

20 000 geschulte Mitarbeiter, Auszubildende und Studierende pro Jahr
 
25 Schulungszentren in Frankreich
 
6000 Unternehmenskunden

Eckpunkte

  • Ergonomie: eine auf Funktionalität ausgerichtete Anwendung
  • Responsive Design: Verfügbarkeit auf allen mobilen Endgeräten mit Touchscreens
  • SSO: eine einzige Authentifizierung für den Zugriff auf externe Dienste (Einmalanmeldung)
  • ERP: ein transparenter Zugriff auf die ERP-Daten: Stundenplan, Noten, Postfach ...
  • GED: ein leistungsstarkes Tool für die Verwaltung der Dokumentendatenbank von CESI

Eckpunkte

  • Ergonomie: eine auf Funktionalität ausgerichtete Anwendung
  • Responsive Design: Verfügbarkeit auf allen mobilen Endgeräten mit Touchscreens
  • SSO: eine einzige Authentifizierung für den Zugriff auf externe Dienste (Einmalanmeldung)
  • ERP: ein transparenter Zugriff auf die ERP-Daten: Stundenplan, Noten, Postfach ...
  • GED: ein leistungsstarkes Tool für die Verwaltung der Dokumentendatenbank von CESI